Liebe Judokas, liebe Eltern, das diesjährige Zeltlager steht wie immer am ersten Wochenende nach den Sommerferien an.
 

So wollen wir uns am Freitag, den 30.08.2019 um 15 Uhr auf unserem gewohnten Campingplatz „Haddorfer Seen“ bei Wettringen treffen.(www.campingplatz-haddorf.de)
 

Informationen zur Anreise: Die Anreise erfolgt eigenständig in privaten PKWs.
 

Die Adresse lautet: Campingpark Haddorfer Seen; Haddorf 56; 48493 Wettringen
 

Viele Navigationsgeräte finden diese Hausnummer nicht. Unser Tipp entweder „das Ziel aus der Karte wählen“ oder nachfolgenden GPS-Koordinaten suchen: 52.275749, 7.324890
 

Da der Platzwart für jedes Auto, welches den Platz befährt eine Gebühr erhebt, bitten wir das Auto außerhalb zu parken oder ggf. die Gebühren für das Befahren des Platzes selbst zu zahlen. Dies gilt auch für das Be- und Entladen.
 

Der Campingplatz bietet einiges an Beschäftigungsmöglichkeiten. Es gibt dort einen Abenteuerspielplatz, ein Volleyballfeld, einen Fußball- und einen Basketballplatz. Tischtennisplatten sind ebenfalls vorhanden sowie einen Tretbootverleih. Darüber hinaus gibt es natürlich einen großen See mit einem schönen Sandstrand.
 

Nach einem hoffentlich sonnigen Tag ist nach dem Abendessen immer noch viel Zeit vom Tag übrig in der wir unter Anderem am Lagerfeuer sitzen werden. Für diesen Anlass, aber auch für schlechtes Wetter, sollten Spiele von Zuhause mitgenommen werden. (Karten-, Gesellschaftsspiele, Spiele die man zusammen auf der Wiese spielt usw., aber bitte keine elektronischen Geräte)
 

Wir werden auch immer mal wieder einige Aktionen zusammen durchführen, aber es wird kein festes Programm (wie z.B. beim Training oder der Hallenübernachtung geben).
 

Für alle Teilnehmer des Zeltlagers erfolgt von Freitagabend bis Sonntagmittag eine Vollverpflegung. Das Zeltlager ist am Sonntagmittag nach dem gemeinsamen Abbau vorbei.
 

Wichtig: Zwischen 13 Uhr und 15 Uhr ist es nicht möglich den Campingplatz mit dem Auto zu verlassen.
 

Packliste für das Zeltlager: Zelt, Schafsack, Luftmatratze, Blasebalg, Taschenlampe, Spiele, Schwimmzeug (Handtücher, Duschzeug, Badeschlappen, Sonnencreme), Wasserspielzeug, -pistole, genügend Kleidung zum Wechseln, feste Schuhe, Jacke, Judoanzug (für die, die schöne Fotos im Anzug am Strand haben möchten), Besteck, Teller, Tasse.
 

Bei Kindern und Jugendlichen (ab 8 Jahren), die ohne Begleitung an der Veranstaltung teilnehmen und im Besitz des Seepferdchens sind, benötigen wir die beiliegende Einverständniserklärung vollständig ausgefüllt wieder zurück sowie die Krankenversicherungskarte.
 

Aber wir hoffen, dass es genügend Eltern gibt, die Interesse und Zeit haben, ebenfalls an dem Wochenende teilzunehmen.
 

Das Zeltlager wird pro Kind 48 € und pro Erwachsenen 53 € kosten. In diesem Betrag ist die Miete für den Campingplatz, Strom, Duschen und sechs volle Mahlzeiten enthalten. Der gesamte Betrag muss fristgerecht auf das Vereinskonto mit dem Verwendungszweck „Zeltlager“ überwiesen werden.
 

Die Stadt Lünen teilte uns mit, dass Empfänger von Hartz IV einen Zuschuss bekommen können. Nähere Infos und Anträge gibt es durch den Vorstand des Lüner SV-Judo.
 

Zum Abschluss noch eine kleine Ankündigung: Das Zeltlager bedarf immer viel Arbeit im Vorhinein und währenddessen und im Nachgang.
 

Um Allen eine schöne und erholsame Zeit bieten zu können, sollte so wenig Arbeit wie möglich pro Person anfallen. Deswegen würden wir uns sehr freuen, wenn Ihr uns bei so alltäglichen Dingen wie z.B. Essen vor- und nachbereiten behilflich sein würdet.
 

Je mehr Hände mithelfen, desto weniger Arbeit kommt auf alle Teilnehmer zu. Nähere Informationen gibt es dann beim Zeltlager.
 

Anmeldeschluss ist der 12.07.2019
 

Euer Trainer und Vorstandsteam